Start

Über 50 Jahre „Empor”, das ist ein Alter, das nicht viele Sportgemeinschaften in unserer Region aufweisen können. “Empor” Arnstadt ist eine auf den Freizeitsport orientierte Gemeinschaft, die sich in 3 Sektionen untergliedert.

Freie Sportgruppe

Die „Allgemeine Sportgruppe“ des Vereins legt Wert auf einen ganzheitlichen Sport und Übungsstunden, die allgemeine oder individuell auftretende physische und psychische Symptome thematisieren.

Fitness, Ausdauer und die gemeinsame Freude am Bewegen bestimmen ebenso die Inhalte wie z.B. Resilienz-, Entspannungs- und Herzübungen. Selbstkontrolle, Qi Gong und Gruppentänze sowie Volleyball und Tischtennis als Mannschaftssportarten ergänzen das Spektrum der Aktivitäten seit nahezu 10 Jahren. Ein alljährliches Vereinswochenende , ein bestimmtes Thema betreffend, runden das Spartenleben ab.

Die Obergrenze von 20 Mitgliedern ist bereits erreicht.

Trainingszeiten: Jeden Freitag, 18:30 – 20:00 Uhr

Trainingsort: Turnhalle Am Plan 1, 99310 Arnstadt

Trainingsleiter: Alfred Herzer (Sportlehrer, Psychomotoriker mit Fachlizenzen des DBV für Sensorik, geistige Behinderungen und Psychiatrie)

Badminton

Wir sind eine Gruppe von ca. 15 Freizeitsportlern, die sich regelmäßig am Dienstag zum Badmintonspiel treffen.

Gemeinsam trainieren wir in sportlich-fairer Atmosphäre und lassen es zum Ende des Training gern noch etwas gemütlich ausklingen.

Regelmäßig im Januar richten wir in Arnstadt das traditionelle Neujahrsturnier aus, was bereits zum 18. Mal stattgefunden hat.

Weiterhin nehmen wir an 2-3 Freundschaftsturnieren im Jahr teil.

Habt Ihr Lust uns kennen zu lernen? Dann besucht uns doch einfach zu einem Schnuppertraining.

Trainingsort:                        Sporthalle der Staatlichen Regelschule „Ludwig Bechstein“, Professor-Frosch-Straße 26, 99310 Arnstadt

Trainingszeit:                     dienstags, Beginn 19:30 Uhr (Sommermonate) bzw. 20:00 Uhr (Wintermonate)

Ansprechpartner:           Jürgen Kalski, Telefon: +49 (0) 174 84 585 13

Neujahrstunier

Volleyball

Das Mittwochsteam Volleyball entstand aus einer Sektion Geräteturnen unter der Leitung von Rolf Heiser und Dr. Otto Kuge. Ab ca. Ende der 70iger Jahre begannen sie nach jeder Trainingseinheit noch Volleyball zu spielen. Das Volleyball etablierte sich fest und nach dem Ausscheiden von Dr. Otto Kuge ab 1987/88 wurde nur noch nach dem Interesse der Sportler Volleyball gespielt.

Trainigszeiten: jeden Mittwoch ab 20 Uhr

Trainigsort: Turnhalle Rosenstraße 54, 99310 Arnstadt

Kindersport

Der Kindersport ist eine Abteilung der SG EMPOR Arnstadt e.V.

Ca 15 bis 20 Kinder ab einem Alter von ca 4 Jahren lernen hier spielerisch Spaß an der Bewegung zu haben. Bei gemeinsamen Sportspielen üben sie nach Regeln zu kämpfen, fair zu sein und vor allem Rücksicht zu nehmen. Denn nicht alle sind gleich schnell oder geschickt.

Im Vordergrund steht bei uns nicht, immer zu gewinnen, sondern sich gemeinsam über kleine Erfolge zu freuen, sich einander zu helfen und vor allem Spaß zu haben. Über viele Jahre haben sich einige Traditionen entwickelt. So gibt es das alljährliche Osterschwimmen im Arnstädter Schwimmbad mit anschließender Osternestsuche im Stadtpark, das Familiensportfest auf dem Sportplatz Setze, ein Gartenfest mit Plantschen im Pool zum Schuljahresabschluß und eine gemeinsame Adventfeier mit jährlich wechselnden Themen (Theaterbesuch, Besuch vom Spieleparadies, Lesestunde in der Biblothek, Märchenspiele mit den Eltern in der Turnhalle …).

Trainingszeit: jeden Mittwoch ab 16:00 Uhr

Trainigsort: Turnhalle Rosenstraße (Hintereingang über Krappgartenstraße) Außer in den Ferien und an Feiertagen